Neujahrsempfang und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft


Zu dem traditionellen Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbandes Bad Bodenteich - Lüder – Soltendieck konnte Vorsitzender Werner Schulz am 1. Sonntag nach Neujahr wiederum zahlreiche Mitglieder und Freunde der CDU im Rittersaal der Burg Bodenteich begrüßen.
Im Rahmen eines gemütlichen Gedankenaustausches bei Kaffee, Glühwein und „Berlinern“ nutzten die Anwesenden gerne die Gelegenheit, sich mit ihrem Bundestagsabgeordneten Henning Otte wie auch dem Landtagsabgeordneten Jörg Hillmer ins
Gespräch zu kommen. Für beide ist dieser Termin schon fester Bestandteil des Jahresbeginns in ihrem  Wahlkreis.
Hatte Werner Schulz noch zu Beginn mit seinen einleitenden Worten auf den Kommunalwahlkampf 2016 zurückgeblickt, den alle Aktiven und Helfer mit großartigem Einsatz gemeistert hatten, so sprach Henning Otte neben seinem Bericht aus dem Bundestag schon den Bundestagswahlkampf 2017 an, in dem das Thema Sicherheit eine entscheidende Rolle spielen wird. „Nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf“, so Otte. Dem konnte der Landtagsabgeordnete Jörg Hillmer nur beipflichten – findet doch die Landtagswahl in Niedersachsen bereits im Januar 2018 statt. Auch Hillmer trug einen Bericht vor, mit verschiedenen Problemfeldern, die die Landespolitik beschäftigen. Fast schon ein Reizthema für ihn - der Wolf. Zum Umgang mit diesem Problem hat die CDU eine ganz andere Meinung als die Landesregierung, und er warnte davor, dieses Thema zu bagatellisieren oder auf die lange Bank zu schieben. Der Wolf ist in seiner Reproduktion schneller als unsere Gesetzgebungsverfahren. Zurzeit werden die Auswirkungen des absoluten Wolfsschutzes auch weitgehend unterschätzt.
Auch Bürgermeister Edgar Staßar bot in seinem Grußwort einen „Rundumblick“ auf die Themen des Fleckens und der Samtgemeinde.
Bevor die Anwesenden in eine ausgedehnte Diskussion einstiegen, wurden aber noch Jubilare der Partei geehrt.
Drei Mitglieder konnte Vorsitzender Werner Schulz für 25-jährige, sowie zwei Mitglieder für 40-jährige Mitgliedschaft auszeichnen – nämlich Edgar Staßar, Otto Drögemüller und Eberhard Siemeke, sowie Christian Fauteck und Hans-Joachim Hallmann.
Bereits auf 60 Jahre Mitgliedschaft in der CDU kann Alfons Hartrampf zurückblicken.
Schulz dankte den Geehrten für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zu ihrer Partei.
Zum Ende der Veranstaltung waren alle Gäste sich einig, dass sie sich auch im Jahr 2018 gerne wieder zum Neujahrempfang einfinden wollen - dann in der heißen Phase vor der Niedersachsenwahl.

Bild "Pressemitteilungen 2016:GeehrteBadBodenteich2017.jpg"

Personen auf dem Foto von links nach rechts:
hintere Reihe H. Otte, W. Schulz, J. Hillmer
vordere Reihe E. Staßar, O. Drögemüller, E. Siemeke, A. Hartrampf, Chr. Fauteck, H.-J. Hallmann


Ihre aktuelle Position: